IMA jetzt auch mit KV-Vergleich

Pünktlich zur 6. Leipziger Versicherungs- und Fondsmesse hat die Inveda.net GmbH den KV-Vergleich im Inveda-Makler-Assistenten freigegeben. Alle Makler mit einer Anbindung bei der INVERS GmbH können die Software kostenfrei nutzen.

Der Inveda-Makler-Assistent (IMA) ist eine Software für Versicherungsmakler und unterstützt bei der Kundenverwaltung und beim Erstellen von Anträgen. Preis und Leistung der hinterlegten Tarife werden verglichen; das Ergebnis übersichtlich und nachvollziehbar dargestellt. 

Besonders wichtig ist auch die umfassende Dokumentation der Beratung.

Aktuell werden im IMA Tarife aus den Sparten private Hausratversicherung , Wohngebäudeversicherung , Unfallversicherung , Privathaftpflicht , Rechtsschutz , Risikolebensversicherung und Berufsunfähigkeit verglichen.

Neu ist die Sparte " Private Krankenversicherung ". Für den Vergleich der Tarife wird die Datenbasis der KVPro.de GmbH genutzt. Die Daten werden über einen Webservice abgerufen und täglich aktualisiert.

Neben dem Vergleich erstellt der IMA auch eine Dokumentation zur Beratung des Kunden. Auch im Bereich der privaten Krankenversicherung ist es gelungen, die einheitliche Vorgehensweise bei der Beratung beizubehalten. Wünsche und Bedürfnisse des Kunden werden erfasst und in einer Gegenüberstellung sieht der Kunde schnell, worin sich die Tarife im Einzelnen unterscheiden.

Hervorzuheben ist auch die im IMA erstmalig eingeführte Preis/Leistungs-Optimierung. Damit ist der Widerspruch gelöst, gleichzeitig den Günstigsten und den Tarif mit den meisten Leistungen zu finden. Die Preis/Leistungs-Optimierung steht ab sofort in allen Sparten zur Verfügung.

Bei der INVERS GmbH angebundenen Maklern steht der KV-Vergleich durch das bereitgestellte Update seit dem  04.05.2010 zur Verfügung. Neugierige können die Software auch als 30-Tage-Testversion auf der Webseite http://invers.maklerassistent.de kostenfrei herunterladen.